Startseite

Wir bleiben dran

Liebe Mitglieder,

wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Liga so schnell es möglich wieder aufzunehmen. Im täglichen Austausch miteinander und Beobachtung der täglichen Infektionszahlen und Neuerungen von Auflagen, arbeiten wir schon jetzt daran, ein Konzept auf die Beine zu stellen, welches es uns ermöglicht, die ausgefallenen Spiele nachzuholen und gegebenenfalls ein angepasstes Hygienekonzept vorzulegen. Unsere nächste virtuelle Präsidiumssitzung findet am 01.11.20 statt und wir werden euch selbstverständlich im Anschluss daran über Neuigkeiten und Änderungen informieren. Wir orientieren uns streng an den Vorgaben und Zahlen der Länder, was es uns momentan sehr schwierig macht, die Gesundheit unserer Spieler zu schützen und gleichzeitig die Vorschriften des Landes zu erfüllen (Bezirke über Wert 50 bedeutet ein Zusammentreffen von max. 10 Personen), da sich viele unserer Spielstätten in Einrichtungen befinden, die nicht nur für unseren Sport genutzt werden und auch weitere Personen anwesend sein können. Dies alles wird derzeit auch noch von den Ministern besprochen, was den Flächendeckenden Sport betrifft.

Eure BDL

Covid-19: Pausierung des Spielbetriebs

Liebe Mitglieder,

Aufgrund der anhaltend steigenden Infektionszahlen in der Covid-19 Pandemie und der damit einhergehenden Verschärfung der Hygieneregeln, haben wir in einer Präsidiumssondersitzung den Beschluss gefasst die Liga mit sofortiger Wirkung zu pausieren bis alle teilnehmenden Landkreise einen Tagesinzidenzwert von maximal 50 nicht überschreiten. 
Der Schutz und die Gesundheit unserer Mitglieder stehen für uns an erster Stelle.
Wir werden im zweiwöchigen Rhythmus die Situation neu bewerten und euch über Änderungen und Neuigkeiten umgehend informieren und hoffen auf euer Verständnis, in dieser für alle schwierigen Situation.

Eure BDL

Auswirkungen der Corona-Gipfel Beschlüsse vom 13.10.2020

Nach dem Corona-Gipfel, der am 13.10.2020 stattgefunden hat, möchten wir euch bezüglich der Veränderungen bei den „Corona-Regeln“ in Baden-Württemberg informieren. Unser Augenmerk liegt hierbei auf den Auswirkungen für unseren Spiel- und Ligabetrieb.

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen und den geplanten Maßnahmen im Zuge des gestrigen Corona-Gipfel der 16 Ministerpräsidenten, gibt es zurzeit keine direkte Auswirkung auf unsere Ligaspiele. Die aufgetretenen regionalen Hotspots, bei der 7-Tage Inzidenz (Ansteckungsrate der letzten 7 Tage liegt bei mehr als 50 Personen pro 100.000 Einwohner) überschritten wurde, zwingen uns aktuell auch keine wichtigen umzusetzenden Maßnahmen auf. Das kann sich jederzeit ändern, ist aber momentan noch nicht in Sicht.
Am Beispiel für Stadt- und Landkreis Karlsruhe liegt die 7-Tage Inzidenz Karlsruhe Stadt bei 21,1 und für den Landkreis 16,6.

Wir werden selbstverständlich die Situation weiterhin genaustens beobachten. Wir setzen des Weiteren, nach wie vor unser Vertrauen in euch, auch uns auf neue Regelungen hinzuweisen, falls wir da möglicherweise etwas übersehen haben.

Mit sportlichen Grüßen

Das BDL-Präsidium

Zum Saisonauftakt: Bitte vorsichtig bleiben!

Sehr geehrte Vereinsvorstände,

Am Freitag den 11.09.2020 startet die Saison. Ein großes Lob an euch, wie ihr mit den Vorgaben des Hygienekonzept umgegangen seid. Das Präsidium hat mittlerweile fast alle Spielstätten besichtig und hat gesehen wie viel Mühe und Gedanken ihr euch zu dem Thema gemacht habt. Jetzt heißt es dranbleiben und durchziehen!

Wichtig: Die Heimmannschaft informiert rechtzeitig den Gegner über die Bemerkungen im Hygienekonzept (z. B. separater Eingang benutzen)

Haltet euch an die Vorgaben und gibt eurem Gegner keinen Grund sich bei dem Präsidium zu beschweren. Geht vor Beginn des Ligaspiels nochmal alles durch. Desinfektionsmittel vorhanden? Hände vor Spielantritt desinfiziert? Maske dabei für den Fall, dass ihr sie aufsetzten müsst? Kein Abklatschen. Jeder holt seine eigenen Darts aus dem Board.

Dank eurer Resonanz wissen wir, dass ihr Spielen wollt, dann macht es auch fair und ehrlich. Stößt euch etwas auf spricht es sofort beim Gegner an. Rechtfertigt irgendetwas das Spiel nicht anzutreten, startet nicht. Geschieht etwas während des Spiels, brecht ab. Was wir auf keinen Fall wollen oder hören möchten ist, dass nach dem Ende des Ligaspiels dann mit einer Beschwerde gedroht wird, weil ihr das Spiel verloren habt. Ihr habt es 12 Sets stillschweigend hingenommen, den Spielberichtsbogen unterschrieben, also ist das Ergebnis amtlich.

Es liegt jetzt an jedem Einzelnen von uns, dass die Saison weiterhin am Laufen bleibt. Auch wenn wir die maximale Teilnehmerzahl an den Ligaspielen auf fünf begrenzt haben, bedeutet das nicht, dass das auch bis zum Ende der Saison so bleibt. Sobald es uns erlaubt ist werden wir euch umgehend über mögliche Lockerungen informieren.

Das Präsidium der BDL e. V. wünscht euch allzeit good Darts und bleibt gesund.

Neue Spielberichtsbögen für die Saison 20/21

Hallo Teams!

Diese Woche geht es ja endlich los mit der Saison 20/21. Unter erschwerten Umständen und hoffentlich mit viel Disziplin, gegenseitigem Verständnis, Fairness und Verantwortungsbewusstsein. Diese Eigenschaften sollten im Dartsport ja so wie so oberste Priorität haben, sind aber zu Corona-Zeiten sicherlich noch einmal viel wichtiger geworden.

Wie die meisten von Euch ja schon wissen: Wir werden diese Saison auf Doppel verzichten. Damit es trotzdem bei insgesamt 12 Punkten pro Ligaspiel bleibt, wird es deshalb 3 Einzel-Blocks zu je 4 Einzeln geben.

Das hat ein paar Folgen im Detail:

  1. Jeder kann nur maximal 3 Spiele machen (eines pro Einzel-Block), nicht wie normalerweise 4 (zwei Einzel, zwei Doppel).
  2. Wenn eine Mannschaft nur mit 3 Spielern antritt, gehen ihr jetzt nur 3 Punkte verloren, sie könnten also theoretisch immer noch 9:3 gewinnen.
  3. Der Spielberichtsbogen und die Online-Spielberichts-Eingabe sind entsprechend angepasst.

Zum letzten Punkt habe ich gute Nachrichten. Anders, als bei der Delegiertenversammlung angekündigt, konnte ich doch den Online-Spielbericht anpassen (hoffentlich habe ich nichts übersehen, bei Problemen bitte gleich eine Mail an webmaster@badischedartliga.de!). Außerdem habe ich auch den Spielberichtsbogen passend gemacht. Beides sieht jetzt so aus:

Es kann also ganz normal eingegeben werden, einfach wie im Spielberichtsbogen auch. Auch die Eingabe von Short Legs etc. sollte funktionieren.

Gruß und GOOD DARTS!

Marco

 

Verzicht auf Liga-Teilnahme aufgrund Corona

Hallo BDL-Vereine!

Es gibt sicherlich einige Spieler, die sich Sorgen wegen der Ligaspiele in der Saison 20/21 machen. Man muss es realistisch sehen: Es besteht natürlich, auch bei guter Umsetzung aller Hygieneregeln, immer noch ein Restrisiko für eine Ansteckung.

Besonders wenn man selbst einer Risikogruppe angehört, aber auch wenn man häufigen Kontakt mit gefährdeten Leuten hat, ist es sicherlich sehr ratsam und verantwortungsvoll, wenn man nicht zu Dartsspielen in öffentliche Spiellokale geht. Das sollte sich wirklich jeder ganz genau überlegen und das Risiko für sich und seine Lieben abwägen.

Aufgrund der Corona-Situation haben sich deshalb zwei Teams des Dartspub Walldorf e. V. entschlossen, für diese Saison auszusetzen. Das war sicherlich keine leichte Entscheidung und wir vom Präsidium möchten unseren Respekt für diese verantwortungsbewusste Entscheidung hervorheben. Wir möchten auch nochmal darauf hinweisen: Diese Saison ist es für alle Teams möglich, die Saison auszusetzen, ohne dadurch ihren Ligastatus zu verlieren. Eine entsprechende Entscheidung ist noch bis Ende des Kalenderjahres 2020 möglich.

Bei den beiden Teams handelt es sich um die Dartspub Walldorf 3 (Bezirksliga Nord) und Dartspub Walldorf 4 (Kreisliga Nord). In der Kreisliga Nord wird deshalb eine neue Mannschaft aufgenommen: Taraxacuma Tigers 2, die den Platz von Dartspub Walldorf 4 einnehmen. In der Bezirksliga Nord wird es diese Saison dann nur 10 Teams geben. Hier wird der Spielplan aktuell noch angepasst und kommt in den nächsten Tagen online.

Viele Grüße und GOOD DARTS!

Marco

Hygienekonzept des Badischen Dart Liga e. V.

Die BDL hat sich, nach reiflicher Überlegung und Abwägung des Risikos, dazu entschieden, in der Saison 20/21 den Ligabetrieb ab dem 11.9. zu starten. Dazu wurde ein Hygienekonzept erstellt, an das sich alle Teilnehmer an Ligaspielen der BDL halten müssen.

Wir bitten alle um gute Kooperation. Wir wollen doch alle, dass wieder Darts gespielt werden kann, wenn auch mit teilweise unangenehmen Einschränkungen. Aber besser so als gar nicht, denken wir. Bitte haltet Euch deshalb auch dann an alle Regeln, auch wenn Euch vielleicht einige nicht sinnvoll oder übertrieben vorkommen oder was auch immer.

Wir werden die Lage weiter beobachten und werden das Hygienekonzept, auch während der Saison, unter Umständen anpassen. Die Regel, dass nur Einzel gespielt werden, muss aber für die gesamte Saison beibehalten werden.

Hier aber das Hygienekonzept als PDF.

 

GOOD DARTS!

Marco

Spende zur Jugendförderung der BB Bank

Wir bedanken uns herzlich bei der BB Bank Karlsruhe, verteten durch Herrn Bernd Lohrbächer, für die Spende in Höhe von 500€ zur Unterstützung und Förderung unserer Jugend.

1 2 3 4 5 6 ... 19 >